Mietpark
Baumaschinen Reinigungs und
Gartengeräte / Kleinmaschinen
Kolmberger
Tel. 0175 / 5281947
      78467 Konstanz, Byk Gulden Str. 11
Kontakt/Anfahrt/Öffnungszeiten
Impressum
Information
Baumaschinen
Garten
Kleingeräte
Preisliste
Monteurzimmer
 
Startseite
AGB's

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 7:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00

Preise

Die Preise sind je nach Mietdauer gestaffelt und sind pro Tag in Euro angegeben. Den Transport des Mietgegenstandes zum Mieter und zurück zum Vermieter übernimmt der Mieter.
Der Mietgegenstand kann aber auch auf Wunsch des Mieters vom Vermieter gebracht und abgeholt werden.
Die Transportkosten werden nach Aufwand ermittelt.
Wir können Ihnen auch Bedienungspersonal vermitteln.

Bestellung

Sie können die verschiedenen Maschinen und Geräte über die entsprechenden Seiten bestellen.
Geben Sie nur Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an und ich rufe Sie umgehend zurück.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Durch den Abschluss eines Mietvertrages erkennt der Auftraggeber die nachfolgenden Bedingungen an.

Einsatz:
Für die Mietgeräte ist nur der bestimmungsgemäße Gebrauch zulässig.

Ausgabe:
Alle Mietgeräte und deren Zubehör befinden sich bei Mietbeginn in einem betriebssicheren Zustand, ohne das vom Vermieter besondere Eigenschaften des Mietgegenstandes zugesichert werden.
Der Mieter hat etwaige Mängel vor dem bestimmungsgemäßen Einsatz zu prüfen.

Mietdauer:
Die Mietzeit beginnt mit der Übergabe des Mietgerätes und endet mit der Rückgabe in ordnungsgemäßem, betriebsfähigen und gereinigtem Zustand.
Wird die Mietsache nicht in diesem Zustand zurückgegeben, ist der Vermieter berechtigt, unter gleichzeitiger Benachrichtigung des Mieters sofort mit der Instandsetzung / Reinigung zu beginnen.

Berechnung:
Die Mietzinsberechnung erfolgt zu der obigen Mietpreisliste zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Der Mietzins ist vor der Übergabe des Mietgerätes zu entrichten.
Ebenfalls ist eine Kaution zu hinterlegen.

Beschädigung:
Der Mieter haftet für alle Beschädigungen des Mietgegenstandes, die durch Vorsatz, Fahrlässigkeit, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch auftreten.

Diebstahl:
Der Mieter haftet für den eventuellen Verlust der Mietsache.
Der Mieter hat den Mietgegenstand sorgfältig aufzubewahren, gegen Diebstahl zu sichern und vor Feuer und Witterungseinflüssen zu schützen.

Haftung:
Der Vermieter übernimmt keine Haftung für Schäden, die dem Mieter, einem Dritten oder einer Sache durch den Mietgegenstand entstehen.